Wir bieten Plätze in Zusammenarbeit mit dem „Wohlfahrtswerk Baden – Württemberg“ und den „Freunden der Erziehungskunst“ ca. 20 Plätze für das FSJ und BFD an.

In unserer Einrichtung betreuen wir lern – und geistigbehinderte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit unterschiedlichen Verhaltensauffälligkeiten und Entwicklungsverzögerungen im Alter von 6 bis 20 Jahren.

Sie können bei uns in den verschiedenen pädagogischen Arbeitsfeldern in den voll – und teilstationären Gruppen, in der Krippe (0-3 jährige Kinder) und der Berufsschulstufe aber auch in der Hausmeisterei oder der Küche mitarbeiten.

Das FSJ und BFD in den pädagogischen Arbeitsfeldern wird für pädagogische Ausbildungen und Studiengänge als Vorpraktikum anerkannt.


Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und BFD in Zusammenarbeit mit dem Wohlfahrtswerk für Baden-Würrtemberg Bewerbungen bitte an das Wohlfahrtswerk: http://www.wohlfahrtswerk.de
Ansprechpartner bei uns: Birgit Nusser und Nadine Schäfer fsj@institut-eckwaelden.de.

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und BFD über die Freunde der Erziehungskunst Bewerbungen bitte an die Freunde der Erziehungskunst http://www.freunde-waldorf.de/
Ansprechpartner bei uns: Matthias Renning renning@institut-eckwaelden.de, Hannes Faber h.faber@institut-eckwaelden.de


Wir sind eine anerkannte Einsatzstelle des Bundesfreiwilligendienstes

Das Institut Eckwälden ist eine anthroposophische Einrichtung der Jugend – und Behindertenhilfe mit derzeit 145 seelenpflegebedürftigen Kindern und Jugendlichen in der Schule, Tages – und Wohngruppen, einem kleinen ambulanten Bereich und einer Kinderkrippe. Wir befinden uns in reizvoller, ländlicher Umgebung am Albrand.

Wir suchen eine/-n

Anerkennungspraktikant/-in
FSJ / BFD und Praktikanten/-innen

für eine engagierte Mitarbeit in unserem vollstationären Wohngruppendienst, den Tagesgruppen oder der Schule.