Suche

Suche

Login

Login




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.
.

Klassenlehrerzeit Klassen 1-8

Schüler und Lehrer

Eine Klasse und ihr Lehrer finden sich in der Regel im ersten Schuljahr zusammen. Sechs bis sieben Schüler bilden die Klasse, die dann im Laufe der kommenden Jahre durch neu hinzu kommende Schüler wächst.
(Im Schnitt liegen die Klassenstärken bei 10 bis 12 Schülerinnen und Schülern.)

Der Klassenlehrer begleitet die Kinder durch diese Zeit. Er unterrichtet den größten Teil des anstehenden Lernstoffes und ist täglich mit den Kindern zusammen.

Im Laufe der Jahre weitet sich das Angebot an künstlerisch-handwerklichem Unterricht, der durch Fachlehrer vermittelt wird, aus.

Während dieser acht Jahre entwickelt sich ein starkes Zusammengehörigkeitsgefühl in den Klassen. Es bildet sich die Klassengemeinschaft.

Leeres Klassenzimmer


Autor: dobner -- Dienstag, Februar 15, 2011; 16:08:51 h



.