Suche

Suche

Login

Login




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.
.

Vollstationärer Bereich

bei Tisch

Kinder, die zu uns nach Eckwälden kommen, bringen besondere Bedürfnisse im Hinblick auf die Pflege ihres Seelenlebens mit. Sie sollen bei uns einen Entwicklungsraum finden, in dem sie sich wohl fühlen und Unterstützung erfahren, um ihre individuelle Persönlichkeit zu entfalten.

Wir fördern die Kinder und Jugendlichen in enger Abstimmung mit der Schule. Eltern und nahestehende Angehörige werden in den heilpädagogischen Prozess einbezogen. In unseren Gruppenwohnhäusern werden die Kinder altersgemischt und zum größten Teil auch koedukativ in Gruppen mit jeweils 7 - 10 jungen Menschen betreut. Nach Möglichkeit wohnen die Heimmitarbeiter/innen in der Nähe der Wohngruppe.

Alle zwei bis drei Wochen fahren die Kinder nach Hause oder werden von den Eltern besucht.



Autor: dobner -- Dienstag, Februar 13, 2018; 09:38:56 h



.