Suche

Suche

Login

Login




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.
.

Instituts Gästebuch

Hier finden Sie das Gästebuch des Instituts. Beachten Sie aber bitte, ...

... dass hier im Gästebuch die allgemeinen Regeln eines geordneten Umgangs miteinander gelten. Wir bitten darum, sich im Umgangston und bei der Wortwahl entsprechend an die Regeln des guten Tons zu halten, da wir uns sonst gezwungen sehen, Beiträge zu löschen oder auch Beitragende von der Teilnahme auszuschließen. In besonderen Fällen (Rechtsverletzungen) werden außerdem rechtliche Konsequenzen erwogen.



Autor: dobner -- Donnerstag, Februar 24, 2011; 13:52:08 h



Kommentar von _Cosima Feger am Dienstag, Dezember 12, 2017; 17:27:10 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Liebe Eckwaeldener,

Euch allen wünsche ich en Frohes Weihnachtsfest und alles Gute im neuem Jahr.

Wie ich von meinem ehemaligen Klassenlehrer Herr Schmitt geschrieben bekommen habe ,wird das Haupthaus (Blumhardthaus) renoviert wird nach Ostern 2018.Ich freue mich schon auf das neue Aussehen des Hauses im nächstem Jahr.
Für mich war dieses Haus die 2 Heimat, ich war 7,5 Jahre im ersten Stockende des Ganges und Mitte des
Stockwerk, neben der Ahrens Gruppe. Es waren schöne Kinder-und Jugendjahre.(Ostern 1971-Sommer 1978 ).Frau Gaede,Frau den Ouden,Frau Süß, Frau Müller, jetzt Frau Winkler und Frau Kuhn waren meine Gruppenmütter. Die jetzigen Lehrer kenne ich nicht mehr nur Frau Winkler ,liebe Grüße an sie.
Viele liebe Grüße von Cosima

Kommentar von color:red Jens Schönhuber am Samstag, Januar 07, 2017; 20:50:00 h

Schaut bei fb mal vorbei

Liebe Bewonerin und lieber Bewohner !
Ich würde mich sehr freuen , wenn ihr in fb = facebook in meine Gruppe : InstitutEckwaelden@groups.facebook.com vorbei schaut .
Dort habe ich paar Bilder von 1 - 3 Oktober Tag des Offene Tür 2012 .
Mein Name ist Jens Schönhuber war von 1976 - 1988 in Eckwälden gewesen mit meine Zwillingsschwester Britta Schönhuber . Mein Bruder Andreas Schönhuber war von 1980 - 1981 im Heim gewesen .
Ich würde mich sehr freuen , wenn ihr mal da vorbei schauen würdet ! Lg Jens

Kommentar von _Andre Düvel am Dienstag, Dezember 27, 2016; 17:27:42 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Hi ich bin es nochmal hatte vergessen liebe grüße von Jochen Hengstler an Nina, Jens, Gido und alle anderen die ihn noch kennen zu bestellen.
Nochmals alles liebe und einen guten rutsch.

Kommentar von _Andre Düvel am Dienstag, Dezember 27, 2016; 16:11:41 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Hi Jens,Nina,Gido erstmal hallo ihr drei alles klar lange nichts voneinander gehört wie geht's.
Ich hätte eine kleine Frage hat von euch noch einer ein altes klassenfoto das er per Mail schicken könnte,und habt ihr nicht auch Lust auf ein Klassentreffen wäre echt super euch alle nach so langer zeit mal wieder zusehen

Kommentar von _Cosima Feger am Samstag, Juni 18, 2016; 00:11:29 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Liebe Eckwaeldener,

Jetzt kommt ja bald wieder die Zeit für die Aufführung vom Johanni Spiel. Ich habe viel mitgespielt ganz am Anfang als Tänzerin, da war ich in der Unterstufe, später in der Oberstufe eine Hofdame und in der Abschlussklasse die Königstochter vom goldenen Dach, früher spielte die Oberstufe oder die Abschlussklasse eben dieses Spiel( bei mir die Schmitt Klasse oder die Krings Klasse, und das Michaeli Spiel wurde in der Dr. Becker Klasse 6 Klasse gespielt, jetzt wird es ja erst in der 8 Klasse gespielt, wenn überhaupt.
Das sind meine Erinnerungen an eine sehr schöne Kinder und Jugendzeit, die man nicht so schnell vergisst.

Liebe Grüße an Alle

Cosima

Kommentar von _Cosima Feger am Freitag, Dezember 18, 2015; 14:36:09 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Beginne jeden
Morgen mit einem
guten Gedanken.

Liebe Eckwaeldener,

Mit diesem Spruch möchte ich Euch allen ein schönes Weihnachtfest wünschen und alles Gute im neuem Jahr.

Liebe Grüße an Alle, die mich noch kennen.
Gruß Cosima

Kommentar von _Andreas Köster am Montag, Dezember 07, 2015; 16:11:03 h

Schöne Zeit

Hallo ihr lieben ich hoffe es geht euch soweit gut und wünsch euch ein schönen Tag.
Ich werde die Tage bei euch mal mit meinen Kinder vorbei schauen

lg euer Andi

Kommentar von _Cosima Feger am Montag, Oktober 12, 2015; 06:58:33 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Hallo, liebe Eckwaeldener

Jetzt war ich gerade wieder bei der WALA Tagung.
Leider ist dieses Jahr Herr Kossmann verstorben,er war bis 1986 der Nikolaus im Institut,auch wirkte er in vielen Luststücken mit an Fasching und den Weihnachts-spielen.Die letzten Jahre war er in der Stiftung der WALA.
Ich besuchte auch viele Lehrer wie Frau Kittel,Frau Müller,Frau Jannine den Ouden,Herr Schmitt,Frau Schwarz und Anne.
Liebe Grüsse auch an Alle die mich noch kennen.
Gruss Cosima

Kommentar von _Katja Maniatopulos-Racalbuto am Donnerstag, Juni 25, 2015; 23:59:34 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Hallo,
mein Bruder Kosta war von 1975-1981 in Eckwälden. Bis 1978 hieß er mit Nachname Janota. Danach Maniatopulos.
Er wird am 07.07.2015 50 Jahre. Vielleicht erinnert sich jemand an ihn, und kann sich melden. Das wäre großartig. Auch ich durfte einige Ferien in Eckwälden verbringen. In der Gruppe von Frau Müller. Es war eine wunderschöne und besondere Zeit.
Ich wünsche allen ehemaligen und jetzigen Bewohnern alles Gute.

Kommentar von _Cosima Feger am Mittwoch, Januar 14, 2015; 18:24:09 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Liebe Eckwäldener,

Vielen lieben Dank für Eure Weihnachtspost.
Auch ich wünsche Euch allen ein gutes neues Jahr.

Gruß Cosima

Kommentar von _Britta Freudenberg am Freitag, November 21, 2014; 20:37:12 h

Einfach ein kleines Heimwehhallo!

Hallo ihr Lieben Eckwäldener und Eckwäldenerinnen ,
ich bin die Britta Freudenberg Ich war 1994-1997 in Eckwälden zur Schule gegangen und war dort in der Gruppe von Susann Hamann in der Schule von Klaus Schmitt nun ein Hallo erst mal ich weiß ja nicht ob sie`s schon wussten aber ich bin die Britta bin verheiratet und ich lebe in Reutlingen ein einem Schnuckeligen Reihenmittelhaus mit Garten und habe zwei süße Kinder im Alter mit 7 und 4 Jahren.
Nun ist es mal wieder an der Zeit auch mal wieder einen Besuch zu machen in Eckwälden ich denke das ich dann im Sommer nächsten Jahres wenn es wieder so richtig schön warm wird ich mit Familie und co. vorbei kommen werde Bis dahin viele liebe Grüße an alle die ich noch kenne und nicht kenne .vor allem eine ganz liebe Umarmung an Susann Hamann es lässt ganz herzlich Grüßen Britta Freudenberg

Kommentar von Jeansboy am Mittwoch, November 12, 2014; 15:23:07 h

Frohes Fest

Ich wünsche allen lieben Bewohner und die gegangene Bewohner und alle lieben Angestelltin und Angestelten einen schönen Adventzeit , Frohes Weihnachten und guten Rutsch ins neue Jahr 2015 !!!
In fb habe ich einige Ehemalige Bewohner gefunden !
Nun Feiert ihr alle schön und komm gut ins neue Jahr rüber .
Lg euer Jens

Kommentar von Jeansboy am Montag, April 21, 2014; 22:45:19 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Hi ihr lieben ( Ex ) Bewohnerin und Bewohner !
Nun schlagen die Bäume aus und es wird überall Grün und die liebe Sonne Strahlt vom Blauen Himmel und wärmt uns auf .
Habe mehrmals die Bilder Angeschaut vom Tag der Offene Tür und die andere Bilder auch .
Achja , bin Umgezogen nach Teublitz und Wohne in einem Gutshaus und gegenüber ist ein Schloß . In dem Gutshaus wohnen ausser ich noch 2 andere Personen . Dort werden wir von 2 Erziehr betreut .
Ich hoffe es geht euch allen sehr gut ?
Barbara Schäfer und mein Zwillingsschwester Britta Schönhuber und den Andre Düvel in fb gefunden . Bin noch gespand , wenn ich noch in fb jemanden finde !?
Ich habe hier einen neue Nickname Angelegt und drum nicht wundern . Bin immer noch der alte Jens Schönhuber geblieben :-)
So mal schauen , wan der nächsten Treffen ist in Eckwälden . Aber ich werde euch bald besuchen kommen zu 100 % !!!
Mfg euer Jens Schönhuber

Kommentar von _Cosima Feger am Mittwoch, Januar 15, 2014; 15:43:05 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Liebe Eckwäldener

Als erstes ein gutes neues Jahr.
Sicherlich habt ihr schon von Herr Schmitt erfahren,daß Michael Raeth(ehemaliger Schüler, er kam als 9 jähriger Junge Sommer 1976 nach Eckwälden)verstarb in den Weihnachtstagen mit nur 46 Jahren zu Hause in seinem Bett. Ich kannte ihn sehr gut, da er wie ich auch in Baden-Baden wohnte und wir Fahrgemeinschaften gemacht haben, ich wohnte zwar in Kartung es ist ein kleiner Vorort von Baden-Baden, ich wohne erst seit 1986 hier bei Schönau bzw.Fröhnd.

Liebe Grüße an Alle
von Cosima

Kommentar von _Britta Schönhuber am Freitag, Dezember 13, 2013; 01:18:01 h

Einfach ein kleines Heimwehhallo!

Hallo Ihr Lieben!
Zur Zeit in den Adventstagen muss ich so an die Vergangenheit denken! Meine Liebste Gruppenmama, die schon beim Vater im Himmel ist, Frau Ahrens!
Ja, ich war kein einfaches Kind gewesen und würde so vieles Rückgängig machen, was leider unmöglich ist! Doch Danke ich meinem Gott und Herrn Jesus Christus, auch diese nicht immer leichte Zeit erlebt haben zu dürfen! Was mich ganz dolle freut, durch Euer Gästebuch habe ich wieder mit einer Gruppenkolegin Kontakt! Ach, das macht das Herz so froh! DANKE!
Der Herr Jesus Christus segne Euch mit allem was Ihr braucht und wünscht!
Handkuss zu Euch schick, Eure für manche unbekannte Britta

Kommentar von _Babs Schäfer am Sonntag, November 03, 2013; 13:37:17 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Hallo, ihr lieben!
Gerne würde ich euch mal wieder besuchen, aber zur Zeit haben wir echt viel zu Tun.
Erst kürzlich ist ein Paket mit Kupfer Glöckchen nach Japan gegangen, dann war ein Kunde aus Italien da und hat alle unsere Gongs gekauft.
Und unsere Eurythmie Stäbe und Kugeln sind immer gefragt besonders weil die Kugeln noch von Hand hergestellt werden.
Zur Zeit haben wir einen Auftrag wir müssen 200 Glockenspiele herstellen, aber ihr könnt mich ja mal besuchen kommen oder auch einladen.
Habt ihr mir die Adressen von: Klara Bring und Sigrid Maulbetsch?
meine E-Mail ist:babs.schaefer@gmx.de
Grüße an alle die mich noch kennen.
Eure B.Schäfer

Kommentar von _Britta Schönhuber am Sonntag, Juli 28, 2013; 21:04:10 h

Kommentar zu Instituts GästebuchNoch mal ich

Guten Tag Ihr Lieben!
Ich bin es noch mal! Wollte Euch einfach mal so ganz lieb Grüßen und sagen, dass ich sehr, sehr oft zur Zeit an die Kindheit in Eckwälden zu rück denke! 1974 kam ich in die Ahrensgruppe und blieb dort bis 1983 in dieser. Danach kam ich in die Schwarzgruppe für die restlichen 2 Jahre! Frau Ahrens lebt ja leider nicht mehr unter uns aber im Herzen stirbt sie nie! Auch einige, die mich nicht gerade mochten und ich ihnen das Leben schwer machten, möchte ich zu erst um Verzeihung bitten und ganz lieb grüßen!
Das Aussehen vom Heim hat sich gewaltig verändert! :)
So, nun Handkuss zu Euch send und tschaui Britta Schönhuber

Kommentar von _Britta Schönhuber am Samstag, Juli 27, 2013; 23:58:08 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch Einfachmalso

Hallihallo! Ich bin es, die Britta! Boa, das Aussehen in Eckwälden hat sich echt verändert! Habe es in Googlemaps an gesehen und Eure super schönen Fotos! Das alte Waschhaus ist weg! Und ich gebe was zu, um so älter ich werde, um so mehr denke ich an die Kindheit in Eckwälden. Wie oft hatte ich mir gewünscht endlich ERWACHSEN zu sein und jetzt ist es umgekehrt! Nina, Almuth, Jasmin, Kerstin Renate, Gudrun, Christine, Silvia die hatten alle in der Ahrensgruppe gelebt! Ich grüße Euch alle ganz

Kommentar von _Cosima Feger am Donnerstag, Juli 25, 2013; 19:00:33 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Euch allen wünsche ich schöne Sommerferien

Gruß Cosima

Kommentar von _Cosima Feger am Samstag, Juni 01, 2013; 11:34:49 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Hallo, liebe Eckwäldener,

wie ich von Annegret erfuhr liegt Frau Schwarz in der Filderklinik in Stuttgart, ich wollte nur wissen wie es ihr geht.
Auch ich hatte eine große Operation hinter mir, mir wurde die Gebärmutter entfernt, es war höchste Zeit, aber ich bin froh es gut hinter mir gebracht zu haben. Das Wetter ist doch furchtbar, wie sieht es in Eckälden aus vor allem die Gärtnerei und die WALA? Bei uns fließt alles den Berg hinunter.
Für die kommende Zeit, wünsche Euch allen eine schöne Aufführung für das Johannispiel, ich denke heute an die schöne Zeit zurück wo ich selbst mitgespielt habe.

Liebe Grüße an Alle
sendet Cosima

Kommentar von _Jens Schönhuber am Freitag, März 29, 2013; 12:51:50 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Ich wünsche allen einen schönen ( Weissen ) Osterfest !
und einen schönen verlängertes wochenende !

Wenn ihr wieder was zu feiern habt , ich bin Start bereit !

So nun muss ich für den Anderen ihren Bunde Eier verstecken !

Lg euer jens

Kommentar von _Barbara Schäfer am Freitag, März 29, 2013; 12:04:36 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Hallo,liebe Leute aus Eckwälden.Ich war von 1980-1988
bei euch und habe viele schöne und erfolgreiche dinge bei euch erlebt.
Deshalb,danke ich Euch,danke das ich diese Jahre bei Euch sein konnte.
Jetzt bin ich seit nun schon 19 Jahren,in den Sozialtherapeutischen Gemeinschaften Weckelweiler.
Wo ich sehr gerne bin.Ich arbeite in der Kupferwerkstatt,und habe dort eine Interne Ausbildung gemacht.
Grüße auch an Herrn Schmitt und allen die mich noch kennen,eure Babs

Kommentar von _Gita Schweitzer am Dienstag, März 12, 2013; 00:11:46 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Hallo liebe Eckwäldender,

Ich schaue immer mal wieder gerne bei Euch vorbei. GErne wäre ich auch vergangenes jahr zum Tag der offenen Tür gekommen und zur 75-Jahr Feier auch. Vielleicht schaffe ich es ja dieses Jahr mal. Ich kann mich noch gut an die 40-Jahr-Feier erinnern. Damals war ich zwölf und ging in die Klasse von Frau Dr. Becker.

Liebe Grüße an alle die mich vielleicht noch kennen, mein Mädchenname war Sadoc und ich komme aus Köln

Gita Schweitzer

Kommentar von _Cosima Feger am Dienstag, Februar 12, 2013; 13:50:24 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Liebe Eckwaeldener,

Durch Anne erfuhr ich,dass Frau Pucher und Frau Gaede verstorben sind.Frau Gaede war meine Gruppenmutter von 1971-1973.Mit Frau Pucher verbindet mich der Gartenbau-Unterricht in der Oberstufe.
Bei Frau Pucher war ich immer sehr gerne,sie machte immer die tollen Blumengestecke auf den Esstischen und bei den Spielen (Johanni und Michaeli):
Ich wünsche Euch allen eine schöne Faschingszeit.
Liebe Grüsse von Cosima

Kommentar von _christofmordt am Samstag, Januar 26, 2013; 20:18:21 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

hallo. ist immer wieder schön hier reinzugucken. bin vor über 30 jahren in eckwälden gewesen

Kommentar von _christof mordt am Sonntag, Januar 13, 2013; 16:12:22 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

hallo. ist schon ewig her, das ich in eckwälden war. 1976... interessant, was sich so alles verändert hat. liebe grüße

Kommentar von _Cosima Feger am Samstag, Dezember 15, 2012; 19:32:32 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Liebe Eckwaeldener,

Das Ehemaligen-Treffen verbunden mit dem Tag der offenen Tuer war fuer mich und all den anderen Eheligen ein unvergesslicher Tag gewesen,dankeschoen bei allen Grossen und den Schuelern.
Ich wuensche schoene Weihnachtszeit und alles Gute im neuem Jahr.
Dankeschoen fuer die schoen Weihnachtskarte.
Viele Gruesse sendet Cosima

Kommentar von _Cosima Feger am Dienstag, Dezember 04, 2012; 11:54:37 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Liebe Eckwaeldener,

der Tag der offenen Tür verbunden mit dem Ehemaligentreffen liegt schon ueber 2 Monate hinter uns,es war für mich und all die anderen Ehemaligen ein unvergesslicher Tag,danke an Alle.

Eine schöne Adventszeit
wünscht Euch Eure Cosima

Kommentar von _Cosima Feger am Freitag, November 23, 2012; 20:37:34 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Liebe Eckwaeldener,
jetzt ist schon ueber einen Monat her als wir uns beim Tag der offenen Tuer verbunden mit dem Ehemaligentreffen.Es war sehr schoen,danke an Alle die uns Ehemaligen einen unvergesslichen Tag bereitet haben.
Schoene Adventszeit wuenscht Euch

Eure Cosima

Kommentar von _Cosima Feger am Donnerstag, November 22, 2012; 14:46:35 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Liebe Eckwaeldener,

jetzt ist auch schon wieder einen Monat seit dem Ehemaligen Treffen am Tag der offenen Tuer.
Das Programm war sehr schoen gestaltet,danke an Alle die dazu beigetragen haben uns einen schoenen Tag uns allen ehemaligen Eckwaeldener zu bereiten.
Jetzt wuensche ich euch allen eine schoene und besinnliche Adents-und Weihnachtszeit.
Liebe Gruesse an Alle sendet Euch Eure Cosima

Kommentar von _Cosima Feger am Freitag, November 09, 2012; 14:32:06 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Liebe Eckwaeldener,
wie schon Jens Schoenhuber berichtete war der Tag der offenen Tuer mit Ehemaligen Treffen sehr schoen,alle die ich kannten fanden es sehr gelungen.Ein grosses Lob bei allen Grossen und Kleinen vom Institut sie haben uns einen unvergessenen Tag bereitet.Schoen war auch dass,das Wetter mit gespielt hat.Die Kalender 2013 sind sehr schoen,es waere doch eine Ueberlegung jedes Jahr einen zu gestalten,die Dorfgemeinschaft Lautenbach macht dies auch.
Nun sende ich Euch Allen schoene Gruesse,besonders an die mich noch kennen.
Gruss Cosima

Kommentar von Jens_1974-88. am Samstag, Oktober 06, 2012; 15:39:08 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Ich möchte mich hier nochmal Herzlich für die Einladung bedanken !
Es war sehr schön bei gewesen !
Bis zum nächstenmal .

Kommentar von Jens_1974-88. am Freitag, Oktober 05, 2012; 23:06:22 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Jaja wie die zeit so schnell vorbei rast !
Der 3.10.2012 hat die Institut - Eckwälden ihren 75 jubiläum gefeiert .
Als ich in den Festsaal kam , war er so voll gewesen !
Wir Sangen 4 verschiedene lieder .
Es kamm im Gespräch, dass es über 200 Ehemalige Bewohner da waren !
Ich fände es toll , das so viele dafür Zeit genommen haben !
Leider waren aus meiner jugendzeiten keiner sagewesen . Ich wurde dort sehr Herzlich aufgenommen und begrüsst worden .
Ich war baff gewwesen , als Sie mich fragten ob wir uns Duzen wollen ? Ich sagte einfach ja !
Es haben mich einige Erzieher und Lehrer vom Gesicht erkannt aber wussten meinen Name nicht mehr . Ausser 2 Personen die wussten noch wie ich heisse !

Also liebe Eckwäldner , ich möchte mich nochmal Herzlich bedanken für eure Einladung , Herzliche Begrüssung und Herzliche Aufnahme !
Richtet bitte an die kleinen u. großen Bewohner'in , die haben toll geholfen , ( Georg / Michaeli ) gespielt haben !!!
Einen gr. lob an alle Mitarbeiter´in die alles schön vorbereitet haben !
Mir tat das Herz weh , wo der Abschied kam . Ich hoffe wir sehen uns bald oder in 5 jahren zu 80 jubiläumsfeier bzw. Ehemalige Treffen wieder !?



Mfg
Jens Schönhuber

Kommentar von Jens_1974-88. am Freitag, September 21, 2012; 21:28:28 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Ich freue mich schon riesig auf den 3.10.2012 . Ich werde nach / über 24 jahre wiedermal Eckwälden besuchen . Ich hoffe , ich werde die alten Bewohner wieder sehen !?
Ich werde nach den Besuch hier darüber beschreiben und paar Bilder rein tun !
Wer mich noch kennt , kann sich unter jensschoenhuber@web.de oder unter jensschoenhuber@live.de Anschreiben . Ich freue mich schon auf eure Nachricht !!!
Wie die Jahren soooooooo schnell vorbei geht ! Wen ich schon hier einige Bilder sehe , wie die alte Waschküche weggeriessen haben oder die Mauer halbiert haben um leichter also kein Umweg zumachen muss .
Ich freue mich auch schon auf den Georgsspiel .
Nun werde ich und meine Zwillingsschwester ( Britta ) 44 jahre .
Bin aber froh , das ich ( trotz schon graue Haare ) noch sehr jung aussehe .
Also ihr lieben , bleib bitte halte Treue hier und lass was von euch hören .
Lg euer Bewohner u. Schüler jens Schönhuber

Kommentar von _Simon-Peter Mathes am Samstag, Juni 30, 2012; 22:41:49 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Hallo Zusammen,
lang lang ist es her das ich hier war es gab bei euch
schöne Zeiten und auch nicht so schöne Zeiten,
Grüße an alle Lehrer die mich von September 2000 bis
Juli 2004 begleidet haben.

Grüße

Simon-Peter Mathes

Kommentar von _Cosima Feger am Samstag, Februar 18, 2012; 15:02:17 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Euch allen wunsche ich einen schoenen Faschingstag.
Bei uns ist das ganze Haus belegt mit Wintersportlern.
Es gab bei uns viel zu tun,darum das naechste Mal mehr von mir.

Liebe Gruesse an alle, die mich noch kennen vorallem meinem ex.Klassenlehrer Herr Schmitt und seine erste Frau und seine heutige Frau,Frau Schwarz,meine 2 ex.Gruppenmuetter Janine den Ouden,Elli,Fam.Kittel, Frau Mueller und Anne meine Freundin.
von Cosima

Kommentar von _Corinna Schirdewahn am Montag, November 21, 2011; 16:36:00 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Hallo Eckwäldener!

Ich war ganz erstaunt als ich StayFriends angekickt habe und das Heim widergefunden habe... Ihr seid Im NEtz?!!
So habe ich mir doch glatt mal alles angeschaut, und vieles wiederentdeckt. Leider auch meine Leidensstellen... Die ich gerade in Therapie verarbeite.
ICh suchte Thomas Böhle mit dem ich bis 1992 zusammen war... im Tanten mit Frau Kittel, oder im Chor, im Orchester, im Flöten. - ICh habe ihn nun gefunden.
Ja die Zeit war insgesammt schön, und habe viel gelernt. Herr Zacharias hat mir viel Beigebracht als Klassenlehrer. dann Herr Schmitt. Das MAlen bei Herrn schöffel war nicht immer schön, denn ich wollte keine Geistes Wolken Malen! es gab ärger! - aber ich habe MAlen gelernt und kann es heute noch!
Am Schönsten war aber für mich die Eurythmy.. nicht wegen ihr selbst, sondern wegen Frau Ronge zuerst, und dann wegen Frau Rabe die ich so mochte!- leider hatte ich zu wenig zeit, mit ihr z reden... es wäre vieles anders verlaufen.
ICh war zu erst bei Frau Schindler mit 11 kam ich an, muss 86 gewesen sein. Dann wurde ich 12. Als sie ihren Gundtram bekam, mussten wir Gruppe wechseln... Ich kam zu Frau Niedermann. Die ich anfürsich sehr gern mochte... die mir aber doch sehr zusetze und an dem ich heute leider noch zu Knabbern habe. Dann zu Frau Berg... es wurde schwierig. sonst war sie recht nett.
So mal bis hierhin...
Liebe Grüße an:
Herrn Zacharias,Herrn Schindler, Herrn Schmitt, Frau Kittel, Brau (Erni)Berg, Paar Kegel Wagner-(war bei der Hochzeit dabei)Herrn Schöffel, Frau Fielt, Herrn Renning. Mehr fallen mir nicht mehr ein.
Liebe Grüße Corinna

Kommentar von _Anna Katarina Kirn am Donnerstag, November 03, 2011; 19:16:08 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Ich kuke mindestens eimal im Monat rein ob es was neues gibt? es tuht gut daran zu denken was früher war den jatzt siet das mit meim vater pasiert ist denke ich fiel an die alte zeit nach.ich arbeite in der bruder haus diakunie in der hws und bin da tätig in der verwaltung kaffe zu kochen für die hohen tire.ich habe noch mit fielen kontakt die mit mir ihr waren und das witzige war ich fange dan in der hwa und da schaft die heike schäfer wenn ihr die noch kent. und dann sin weir so in der runde drauf gekommen woh jder so zur schule geganen ist und ich habe es ertzählt und sie oja da war ich auch und jetzt geht es fst jden tag um euch.so dann bis balt anna

Kommentar von _Björn Friedhelm Nörenberg am Dienstag, September 27, 2011; 23:23:39 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

lange ist es her , war von 1983 - 1987 dort , war im nachhinein doch eine schöne Zeit gewesen .

Kommentar von _elke moni am Samstag, September 24, 2011; 19:02:09 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Hallo Ihr Lieben,
jetzt bin ich mal wieder im Internet und habe mal Eckwälden raus gesucht.
Ich denke oft an Euch, es war ja lange mein zu Haus sonst hatte ich ja kein zu Hause.
Ich denke oft an Frl.Müller die immer die tollen Puppen gemacht hat und ich hätte auch immer solch eine gerne gehabt.
An unsere Musik Stunde mit Frau Heid, am liebsten hatte ich dass Singen und das Leierspielen.Am tollsten fand ich es als ich zum ersten mal im Adventsgärtchen mit Spielen durfte.
Jetzt lebe ich im Norden und sowas gibt es nicht in meiner Nähe. Schade.
Viel Kraft bei Eurer Arbeit. Gruß e.Pleissner

Kommentar von _nina schüler am Samstag, Juli 23, 2011; 14:57:00 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Hallo liebe Seelenmenschen,

Wahrscheins kennen mich die meisten nicht mehr.
Ich bin im Jahr 1978 mit gerade mal fünf Jahren nach Eckwälden zur Traude Ahrens gekommen.Sie war mir bis heute der meistvertauteste Mensch auf Erden, ich vermisse sie so sehr, das ich mir oft wünsche ich konnte bei ihr sein.Ich habe bis heute enorme Schwierigkeiten mit meiner Vergangenheit umzugehen.Wer möchte kann mir ja eine E-mail schicken : rosalie.trueffel@yahoo.de

In liebevoller Erinnerung sind mir Herr Schmitt mit seiner Tochter Alma meine zweit wichtigste Bezugsperson und Freundin damals im Heim, auch sie fehlt mir.Außerdem kenne ich Jens und Britta Schönhuber Guido aus Köln Andre.Irre toll wäre eine Nachricht von Herrn Schmitt denn ich vor ca.2-3 Jahren nicht bei meinen Besuch antraf.

So nun Tschüß an alle

eure Nina Schüler
aus Mannheim.

Kommentar von _Cosima Feger am Mittwoch, Juli 20, 2011; 18:01:22 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Liebe Eckwaeldener,

Euch Allen wuensche ich schoene Sommerferien.
Im Herbst bin ich wieder in Eckwaelden bei der WALA Tagung.

Gruesse an Alle,besonders an Fam.Schmitt,Frau Schwarz,Frau und Herr Zaenglein,Anne,Janine den Ouden und Elli.

Sommergruesse vom Suedschwarzwald ins Schwabenland sendet

Cosima

Kommentar von _gerd fischer am Donnerstag, Juni 02, 2011; 01:54:38 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

hallo ihr lieben
lange ist es herr alls ich zu euch kamm und nach 5 jahewn wieder gehen mußte mit tränen
bis heute habe ich euch nicht vergessen wie schön es mit peter silvia und cosima war
die gruppe friedemann und müller
ich lass euch viele liebe grüße aus hamburg und klön bei euch von peter sauer
und viele liebe grüße an klaus schmitt

Kommentar von _Cosima Feger am Freitag, April 22, 2011; 18:09:54 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Liebe Eckwaeldener,

Frohe Ostern wuensche Euch Allen.
Frau Schwarz geht es doch denke ich gut,ausser dass sie nicht mehr gut sieht.
Britta weisst Du eigentlich,dass Frau Dr.Becker letzes Jahr verstorben ist,es war sogar die Fruehlingszeit.Ich finde es jedes Mal traurig,wenn ich in Eckwaelden bin und nicht mehr zur Frau Ahrens kann,sie war eine sehr liebe und gute Frau.
Zur Zeit habt ihr ja Ferien.

Liebe Gruesse von Cosima

Kommentar von _Britta Schönhuber am Mittwoch, April 13, 2011; 19:08:04 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Hallihallo Ihr Lieben! Gut, dass man hier reinschreiben kann! Möchte Euch gerne grüßen und es tut gut, hier reinzuschauen! Mein Herz bummert immer sehr, weil in mir die Kindererlebnisse wieder hoch kommen! Hoffentlich kann ich mal wieder hoch zu Euch fahren und die Gegend und das Internat geniesen! --- Weiß jemand von Euch zufällig, ob die Heta Schwarz ( Eurytmie) noch auf dieser Erde ist? Leider lebt ja die liebe Frau Ahrens nicht mehr hier auf dieser Welt und ich denke oft an sie und an manche anderen Lieben! So, nun wünsche ich Euch allen eine Gottes gesegnete Zeit und umarme jeden gaaaanz sachte! Britta Schönhuber

Kommentar von _Cosima Feger am Sonntag, März 13, 2011; 20:00:13 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Liebe Eckwaeldener,

endlich ist das Gaestebuch wieder auf Eurer Seite.

Liebe Gruesse an Alle

Cosima

Kommentar von _Cosima Feger am Mittwoch, März 02, 2011; 19:55:33 h

Kommentar zu Instituts Gästebuch

Liebe Eckwaeldener,

Euch Allen wuensche ich eine schoene Faschingszeit.
Der Dienstagnachmittag in dieser Zeit war immer sehr schoen, mit den vielen Luststuecken,und Tanz in dem schoen geschmueckten Festsaal,auch heute denke ich gerne an diese schoene Zeit zurueck.
Liebe Gruesse von Cosima

Kommentar von _Moni ( Scheafer ) Kaiser am Dienstag, Juni 01, 2010; 12:02:57 h

Die Nachricht

Habe eben die Nachricht erhalten das D.r.Becker gestorben ist .Euch allen mein Beileidt .sie war eine wunderbare Lehrein .Was konnte Sie erzählen ,wenn sie von Irland oder vom Malen . Ihre Mal stunden waren einfach schön .Wenn sie in Urlaub war und das erzählte wie die Landschaft war .Ihre Begeisterung war grade für dieses Land ,einfach schön. Leider war ich noch nie dort .

Ein wenig Frieden
in den letzten Stunden des fast verflossenen Tages
ein wenig Ruhe
zwischen den Tagen
damit das werdendene Gestern nicht in Vergessenheit gerät
und das Morgen zum Heute gelebt wird


Euch allen mein mit Gefühl
sendet Euch Moni

Kommentar von _Cosima Feger am Samstag, Dezember 05, 2009; 07:52:24 h

Kommentar zu Gästebuch

Liebe Eckwaeldener,

Euch Allen wuensche ich eine sehr schoene Advents-und Weihnachtszeit.
Ich denke an diese Zeit bei Euch sehr gerne zurueck,das Wecken am Sonntag mit dem Singen,am Nachmittag das Adventsgaertlein.Wir hatten am 27.11.09 die Adventsfeier von den Landfrauen,ich habe unter anderem mit der Leier das Lied "Ueber Sternen ueber Sonnen" gespielt.Es war sehr schoen,da es in einer kleinen Gaststube gemacht wurde,ich brauchte also kein Mikrophon.Ich werde jetzt wieder vermehrt spielen,weil ich dieses Instrument sehr gerne habe.Ausserdem sprach ich Gedicht: "Vom Bueblein auf dem Eis" von Friedrich Guell.
Lieben Dank der Frau Moehrle fuers Stimmen meiner Leier,ich musste nur das "A"nach stimmen,es hat wunderbar geklappt mit dem Stimmgeraet.
Liebe Gruesse an Alle,besonders an Herr Schmitt und Frau,Frau Schumacher,Frau und Herr Kittel,Frau Mueller,Fam.Puchers,Frau Schwarz,Frau Hufschmidt,Herr Zacherias und Frau,Frau Field,Elli Grempels,Frau Kelch,Frau den Ouden mit Rene und Anne sendet Euch Allen Eure Cosima

Kommentar von _Andreas Köster am Donnerstag, Oktober 29, 2009; 12:47:21 h

erstaunt

Hallo ihr lieben ich bin erstaunt das es jetzt ein chat gibt ihr werdet immer besser leider konnte ich nicht zu eurem einweihungsfeier kommen da ich mein eigenes geschäft habe da hab ich wenig zeit

ich habe gelesen das es einige gibt die ich aus meiner zeit kenne zu beispiel nicole konzelmann cosima usw es freut mich euch wohlauf zu sehen fieleicht sieht man sich ja mal im chat und kann über alte zeiten reden :) ich werde auf jedenfall in kontakt bleiben da mich auch sehr schöne zeiten an euch erinnern bin ja hin und wieder auch mal bei euch an meine taufpatin antj kegel einen schönen gruss nebs gatten ;)

so nu muss ich weiter mein sohn und meine tochter nehmen mir gerade die wohnung auseinander mal sehn wenn ich es schaffe komm ich in den chat heut abend und wer will kann mir ja mal ne email schicken

snikeice1@hotmail.de wer mag kann ja mal schreiben bis dahin

lg Andreas Köster

Kommentar von _Bernhard Groß am Mittwoch, Juni 24, 2009; 16:30:49 h

Kommentar zum Gästebuch

Super Sache!!! Dieser Internetauftritt des Institutes, ist für mich, als "Alt-Eckwäldener", noch sehr gewöhnungsbedürftig! Das passt so gar nicht in mein Bild der Anthroposophen. Aber sehr, sehr positiv!!!

An Jens Schönhuber, melde Dich mal. Was macht Dussi? E-Mail: bernhard-fulda@t-online.de

Kommentar von _Moni Kaiser am Sonntag, März 22, 2009; 18:41:17 h

Fasching

Hallo Leute !
War grade mal auf Eurer Seite .Ihr habt ja ganz nette bilder von Fasching drin. Ich erinnere mich gut daran wie es zu meiner Zeit war .Fasching war immer super in Eckwälden ,wie ich auf den Bildern sehe ist es das immer noch und ihr habt eine menge spaß ,das hatten wir früher auch . Aufregend war es wenn dann der Zeitpunkt kam wenn wir abends in den großen Sal durften im letzten Schuljahr. Was waren das noch für Zeiten .Oder wie verkeiden wir uns aber es war immer lustig .
Ich wünsche Euch allen ein schönes Osterfest .
Ist Gitta die Gitta die zu meiner Zeit da war ?
Gruß von Moni (Schäfer )

Kommentar von _Jens Schönhuber 04.01.2009 15:40 am Sonntag, Januar 04, 2009; 15:49:43 h

Gästebuch

Hallöchen Eckwälden ! Nun bin ich ja froh , dass es Internet gibt ! Ich bin der Jens ( 40 ) war vom 1974-1988 im diesem Internat gewesen ! Nun habe ich hier einige bilder angeschaut , mir tats das Herz weh . Das alte gebäute , die Waschküche und das Hausmeisterhaus weg geriessen wurde ! Es hat sich ganz viel geendert worden , so wie die hausmauer georghaus in blau-türkies und der Speise m. Waschküche , hausmauer in gelb . Ich habe nun vohr , im diesem jahr mal vorbei schaue und genauer anschaue und bilder machen kann . Bis auf weideres viel erfolg , mit eurem Internetseite und aller beste wünsche m. grüssen Ex-bewohner : Jens Schönhuber

Kommentar von _Jens Schönhuber 04.01.2009 am Sonntag, Januar 04, 2009; 15:26:55 h

Kommentar zu Gästebuch

Hallöchen ihr lieben ! Euer seite ist einfach super ! Als ich die bilder angeschaut habe , blieb mir das Herz weh ! Das alte Waschhaus mit garage und das alte Hausmeister Haus einfach so wegreisen . Wo ist der alte Kastaniebaum ? Schade das die alten Bewohner u. Klassenkammerraten hier nicht melden !?!? Wie ich gelesen habe , ist meine schwester Britta oft hier und der Andre ( aachen) hat auch mal hier vorbei geschaut . Ich werde die schon gegangen sind u. die noch da sind , ganz Herzlich grüssen ! Euer Jens Schönhuber

Kommentar von christof am Sonntag, Dezember 21, 2008; 11:29:24 h

Frohes Fest!

Es ist schon ewig her, das ich in Eckwälden war. 1976.
Wie ich hier sehe, hat sich in den Jahren viel geändert.

Ich wünsche Euch allen ein frohes Weihnachtsfest!!!

Herzliche Grüße

Christof

Kommentar von _Matthias Auer am Samstag, Dezember 20, 2008; 19:32:50 h

Gästebuch

Liebes Institut Eckwälden

Langlang is her das ich mal da war
Lieber Grüße an Frau Kegel-Wagner Frau Hamann Herr Götz Frau Möhrle Herr Schmitt und Frau Und natürlich Frau Field.
Frohe Weihnachten Matthias Auer

Kommentar von _biofreak am Dienstag, Dezember 09, 2008; 11:27:54 h

Gästebuch

schöne seite habt ihr hier, vorallem schön finde ich es dass hier mehr auf das menschliche zusammenleben eingegangen wird als in staatlichen schulen wo nur noten und leistungen zählen und nach der 4. klasse die kinder schon ausselektiert werden.

auch für nichtbehinderte kinder u. jugendliche bzw. auch für hochbegabte wäre so eine schulform wirklich toll, weil hier sehr viel für die natur bzw. auf dem menschen selber und seine kreativität eingegangen wird. was an den normalen bzw. staatlichen schulen leider leider sehr mangelt. hier in dieser einrichtung wird sehr viel wert auf die stärken und schwächen einzelner eingegangen und mit seinen entsprechenden fähigkeiten gefördert.
in den normalen schulen wird das leider nicht oder kaum gemacht, wobei die kinder schon sehr früh unter stress stehen um ja aufs gymnasium zu kommen. viele kinder in den staatlichen schulen werden so stark unter druck gesetzt dass sie krank werden. hier in dieser einrichtung so scheint es mir werden kinder von den strapazen geschützt bzw. stark gemacht. was hier zählt so scheint es mir ist die person selber und nicht nur fachwissen und super noten den man in anderen schulen eingehämmert bekommt.
deshalb kann ich es nicht verstehen warum diese einrichtung vom kultusministerium nur staatlich genehmigt ist. vielleicht sollten diese leute von oben mal diese einrichtung besuchen, und ihre denkweise ändern.

grüssle biofreak

Kommentar von Gita Schweitzer am Samstag, Dezember 06, 2008; 23:44:52 h

Vor dreissig Jahren......

Hallo an alle die mich vielleicht noch kennen.

1975 kam ich als Zehnjährige nach Eckwälden, fünf Jahre habe ich bei Euch verbracht. Ich erinnere mich noch sehr gut an die Zeit.

Nun bin ich selber schon fast 15 Jahre Mutter eines ganz lieben behinderten Sohnes. Das Leben bei Euch hat mir schon oft bei der Erziehung meines Sohnes geholfen.

Ihr habt eine tolle Homepage, sie gefällt mir wirklich gut.

Herzliche Grüße

Gita Schweitzer aus Köln

Kommentar von _Britta Freudenberg am Sonntag, November 30, 2008; 21:55:49 h

Gästebuch

Hallo liebes Eckwälden ,
Hut ab schöne Seite Liebe grüße an alle mein kleiner Feger ist nun 1 Jahr alt nun ist es zeit euch mal wieder zu besuchen wenn dann jemand da wäre weil beim letzten mal waren ja wenige von euch da eine schöne Advetszeit euch Grüße an Frau Hamann und Herr Schmitt Frau Kegel-Wagner und die eich alle noch kenne LG Britta

Kommentar von _Moni Kaiser am Sonntag, Oktober 26, 2008; 18:52:30 h

Die Zeit

Hallo Leute !

Habe mal grad eben auf Eurer Seite genauer geschaut .Es hat sich ja viel bei Euch verändert. Letztes Jahr als ich da war ,mußte ich ersteinmal die Veränderungen vertauen . Zu meiner Zeit war vieles anders ,aber so wie ich das hier so sehe habt Ihr ja auch nach der Schule dort mölichkeiten und das finde ich schön .
Eure Bilder sind echt gut ,auch die Beiträge . Eines denke ich ist auf alle fälle klar wär einmal in Eckwälden war ,den lässt es nicht mehr los ,auch wenn der eine oder andere sich nicht mehr meldet . Die Zeit war schön und egal zu welcher Zeit man da ist so denke ich jede Zeit war es schön

Kommentar von _Moni Kaiser am Freitag, Oktober 03, 2008; 19:59:26 h

Gästebuch

Liebe Leute aus Eckwälden !

Rechnen war noch nie meine große Stärke . Eure Seite ist wirlich richtig klasse . Gerne erinnere ich und mein Mann uns an letztes jahr an das ehemalige Treffen ,was wirlich schön war .
Ich wünsche Euch weiterhin viel spaß bei der neuen Seite hier im Netz .
Gruß von Moni Kaiser

Kommentar von _Guido am Dienstag, September 23, 2008; 18:06:30 h

Gästebuch

Endlich ist eure neue Seite mal fertig.
Schön Grüsse aus Köln.

Kommentar von _Dagmar Dubell am Samstag, September 13, 2008; 11:15:05 h

Gästebuch

Hallo Ihr lieben,

ich wollte mich einfach mal melden.

Ebenfalls möchte ich alle Lehrer und Erziher Grüßen, die mich von Herbst 1995 bis Sommer 2004 begleitet haben.

Ich weiß nicht wann ich mir mal einen Tag Freihalten kann um euch zu Besuchen.
Gruß Dagmar

Kommentar von _Leo am Donnerstag, September 11, 2008; 17:04:49 h

Homepage

Mit großem Interesse habe ich Ihre Homepage durchgeschaut.

Kompliment, sehr gut gelungen! Weiter so!

Mfg
Leo

Kommentar von _Cosima Feger am Mittwoch, September 10, 2008; 12:29:59 h

Gästebuch

Liebe Eckwaeldener,

ein ganz grosses Lob fuer die Internetseite,
sie spricht schoen an und man fuehlt sich zurueck versetzt wie es war als ich bei Euch die Schule und Heim besucht habe(30 Jahre ist es schon her).

In Freundschaft Eure
Cosima

Kommentar zu Instituts Gästebuch?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, tragen Sie bitte die hier abgebildete Kennzahl in das Feld darunter ein. Zugangs-Code für Formular-Übertragung


.